Home2023-08-04T13:44:28+00:00

360excellence — Wir sind Veränderungsmacher

Ver­än­de­run­gen gestal­ten und umsetzen

Die Erwar­tun­gen von Kun­den ent­wi­ckeln sich lau­fend wei­ter. Die­ser kon­ti­nu­ier­li­che Wan­del ist anspruchs­voll – per­sön­lich, pro­zes­su­al und digi­tal. Wir beglei­ten Unter­neh­men ganz­heit­lich und über­neh­men Ver­ant­wor­tung für Veränderungen.

Ergeb­nis­se gemein­sam erzielen

Die Wege von Ver­än­de­run­gen sind stei­nig. Im Netz der Ver­än­de­run­gen gilt es den Über­blick zu schaf­fen – und zu behal­ten. Dabei stel­len wir wich­ti­ge Fra­gen und hören bei Ihren Ant­wor­ten gut zu. Die Ent­wick­lung schrei­tet zügig vor­an, als Team erzie­len wir Ergebnisse.

Men­schen mit auf die Rei­se nehmen

Die Men­schen in unse­ren Kul­tur­krei­sen ver­fü­gen über eine gute Bil­dung. Die­ses Wis­sen und die Erfah­rung sind wert­vol­le Res­sour­cen, sie müs­sen rich­tig ein­ge­setzt wer­den. Als erfah­re­ne Ver­än­de­rungs­ma­cher neh­men wir die Men­schen mit auf die Reise.

507, 2022

Pro­zess­di­gi­ta­li­sie­rung mit unter­schied­li­chen Geschwin­dig­kei­ten – Dank Ent­kop­pe­lung von Kun­­den- und Kernsystemen

Kate­go­rien: Archi­tec­tu­re Excel­lence, Ent­wick­lung und Ver­än­de­rung, Pro­zes­se und Digi­ta­li­sie­rung, Stra­tegy Excel­lence, Sys­te­me und Schnitt­stel­len|

Für das Kun­den­ge­schäft wer­den anspre­chen­de Lösun­gen gefor­dert (Web­sites, Mobi­le Apps usw.), die Kun­din­nen und Kun­den auf meh­re­ren Kanä­len anspre­chen und sei­ne Bedürf­nis­se und Erwar­tun­gen erfül­len. Auch gilt es, die Nase im Wind zu haben, um Ange­bo­te rasch zu lan­cie­ren oder auf Mit­be­wer­ber zu reagie­ren. Dies for­dert eine gewis­se Flexibilität. […]

1405, 2022

360ex­cel­­lence-Wei­­ter­­bil­­dung mit Perspektivenwechsel

Kate­go­rien: Wir über uns|

An unse­rer Wei­ter­bil­dung vor den Som­mer­fe­ri­en 2022 haben sich die Ver­än­de­rungs­ma­cher von 360excellence einer­seits mit aktu­el­len Fach­the­men beschäf­tigt und dabei Pro­jekt-Erfah­run­gen und Wis­sen aus­ge­tauscht. Ande­rer­seits war uns aber auch wich­tig, unse­ren geüb­ten Bera­ter-Blick um einen bewuss­ten Per­spek­ti­ven­wech­sel zu erweitern. […]

Nach oben